• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Mala Spirit Gypsy Soul Mala

1 / 2
€85,00
Verfügbar im Shop: Verfügbarkeit prüfen

Verfügbar im Shop

Schließen
Bestellt für 16:00, morgen zu Hause!
Mala Spirit Gypsy Soul Mala

Die 'Gypsy Soul Mala Halskette' besteht aus einzigartigen Rudrakshas, kombiniert mit Karneol, Bernstein, Süßwasserperlen und Silber.

Die Hindus entdeckten vor Tausenden von Jahren die Kraft der Rudrakshas. Sie gelten in vielen Kulturen als heilig. Sie geben der Trägerin Ruhe, Klarheit und Orientierung und geben so positiven Kräften und Gedanken Raum. Je kleiner die Rudrakshas, desto seltener und stärker ist die Energie.

Karneol

Lagerfeuer, Musik, nackte Füße,
tanzende Hüften und lächelnde Gesichter.
Blut, das sich mit Kreativität und Leidenschaft füllt.

Körper, die vor Vitalität strahlen.
Sie erinnerten sich an die Verbindung und Freiheit.
Voller Mut machen sie sich auf einen neuen Weg.

Die unbezähmbare Gypsy Soul Mala wird durch die verschiedenen Mineralien für zusätzliche Wärme und Kraft für die Seele unterstützt.

Anzahl Perlen: 108, handgeknüpft
Aufhängelänge: ca. 46 cm
Rudraksha-Größe: 7 mm

Dieses einzigartige Schmuckstück wird von Aum Rudraksha Designs in Bali liebevoll handgefertigt und gesegnet. Die Produkte sind authentisch, nachhaltig geerntet, fair gehandelt und ethisch hergestellt.

Rudrakshas

Der Name 'Rudraksha' stammt aus der hinduistischen Mythologie und bedeutet die Tränen von Shiva. Gott Shiva meditierte über das Wohlergehen der Menschheit und rührte Tränen des Mitgefühls. Die Tränen kristallisierten sich nach dem Aufprall auf die Erde und verwandelten sich in Rudrakshas. Seitdem sind sie für die Hindus heilige Beeren und werden oft zur Herstellung von Malas verwendet.

Rudrakshas sind selten und kostbar.
Seit vielen Jahrhunderten werden sie von Hindus und Buddhisten spirituell getragen und für Pujas und Meditationen verwendet. Rudraksha-Perlen gelten in ihrer Wirkung auf den Besitzer oder Benutzer als sehr heilig und heilend. In den Veden werden die Rudrakshas neben der Verwendung von Malas auch als ayurvedische Medizin erwähnt.

Pflege

Waschen Sie die Mala hin und wieder mit Wasser und Naturseife, um Schmutz und Staub zu entfernen, und reiben Sie sie mit Naturöl ein. Sie werden mit der Zeit auf natürliche Weise dunkler. Dies ist der gewünschte Effekt, da die natürlichen (Körper-)Öle in die Rudrakshas eindringen und sie stärken. Tragen Sie die Perlen daher so nah wie möglich auf der Haut.

Wenn Sie die Mala längere Zeit nicht tragen möchten, bewahren Sie die Rudraksha Mala in der von uns bereitgestellten Aufbewahrungstasche auf und legen Sie sie an einem besonderen, sauberen und vorzugsweise heiligen Ort ab. Halten Sie die Mala vom Boden fern und räuchern Sie die Mala, besonders wenn sie längere Zeit nicht verwendet wird.

Haltbarkeit

Die Rudrakshas werden auf Bali nachhaltig geerntet, fair gehandelt und ethisch einwandfrei produziert.
Die Produktion bietet der lokalen Bevölkerung eine Vielzahl von Arbeitsplätzen. Die Mitarbeiter erhalten nicht nur ein faires Gehalt, sie werden auch mit 10 % des Gewinns beteiligt.
Der Produktionsprozess ist nachhaltig und fair vom Pflanzen der Eleacarpus (Rudraksha) Bäume auf nachhaltigen Plantagen in Südostasien, der Ernte der Rudrakshas und der Herstellung des handgefertigten Schmucks. Es ist wichtig, dass die Rudraksha-Bäume jede Saison neue Rudrakshas spenden und keine Bäume für die Herstellung der Malas verloren gehen.

Bewertungen
Bewertungen
0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen